Hier erkläre ich welche Maße ich benötige um ein Norwegergeschirr herzustellen.

 

Bitte die Maße nach der Messanleitung gemessen beim Bestellvorgang im Textfeld  "Anmerkung" angeben.

Vorderbrust : ____cm

Unterbrust/Bauch: ____cm

Rücken:____cm

 

Nehmen Sie sich mit Ihren lieben Vierbeinern für das Abmessen Zeit und Ruhe, sonst verfälschen die Maße

 

Ich brauche drei Maße!

 

- den Brustumfang (blaue Linie)

Sie müssen an der tiefsten Stelle den Brustkorbs mit 3-4 Finger hinter den Vorderbeinen messen.

Der Abstand zu den Beinen ist wichtig, weil sonst Ihr Tier in der Bewegung eingeschränkt sein könnte.

Das Maßband bitte normal ohne Luft dazwischen zu lassen anlegen.

Nahtzugaben berechne ich. Der Gurt wird verstellbar angefertigt

 

-das Rückenmaß (gelbe Linie)

dieses Maß ist für den richtigen Sitz des vorderen Brustgurts wichtig. So weiß ich wo der Vorderbrustgurt angenäht werden muß und richtig sitzt.

Achten Sie darauf, dass der Gurt so sitzen muss, dass Ihr Tier kein Problem hat den Kopf zu senken oder am Boden zu schnuppern. Aber bitte auch nicht zu niedrig unter den Schulterblättern messen.

Sie müssen dann von der einen Seite des Rückens rüber zur anderen Seite jeweils an der Stelle wo sich der Brustbeinknochen befindet.

 

-Brustumfang vorne (rote Linie)

bitte einmal von der einen bis zur anderen Seite, wo der Brustumfang-Gurt ( blaue Linie) anfängt.

Am besten nehmen Sie sich zwei Maßbänder, oder auch eine Schnur, und legen eines 3-4 Finger breit hinter den Vorderläufen um den Brustkorb. Daran legen Sie das zweite Band an und führen es vorne unter dem Hals den Hundes durch, auf die andere Seite, bis es ebenfalls an das erste Band anschließt.

 

Der Brustgurt (rote Linie) ist nicht verstellbar!

 

Sollte etwas unklar sein, melden Sie sich doch bitte beim mir. Ich kann Ihnen sicher helfen die Maße zu finden.

 

Falls Sie schon ein gut passendes Norweger besitzen, können sie es es anhand meiner Markierungen auf dem unterem Foto abmessen und mir die Maße zusenden.